Über mich

 

 

Ich wuchs in Kärnten auf und lebe seit meiner Heirat in Salzburg.

 

Nach Grundschule und Matura arbeitete ich viele Jahre in meiner Heimatgemeinde. Mit 33 Jahren entdeckte ich meine Liebe zum Lernen wieder und begann mit dem Studium der Psychologie.

 

Zwischen Abschluss des Studiums und Diplomarbeit übersiedelte ich nach Salzburg und brachte meine Tochter zur Welt. 

 

Während meiner Mutterzeit lebte ich mit meiner Familie in China und den USA.

 

Nach unserer Rückkehr begann ich als Coach im sozialpädagogischen Kontext mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen zu arbeiten, die ihren Lehrabschluss nachholten.

 

Ich beriet die Menschen in Einzelcoachings, unterstützte sie an ihren Ausbildungsplätzen, förderte sie beim Lernen und betreute sie psychologisch. 

 

Auslöser für meine Ausbildung zur Diplomierten Legasthenie- und Dyskalkulietrainerin war dann die Tatsache, dass meiner Tochter das Rechnen - trotz sonstiger guter schulischer Leistungen - aus unerklärlichen Gründen schwerfiel. Im Gymnasium wurden die Probleme offensichtlich, Tränen bei den Hausübungen standen an der Tagesordnung. Mathematik war total negativ besetzt.

 

Durch das gezielte Dyskalkulietraining mit meiner Tochter geht es ihr mittlerweile in Mathematik wesentlich besser und sie hat sogar Spaß und Freude an Mathematik entwickelt!

 

 

 

 

  Meine Ausbildungen:

 

  • Diplomstudium der Psychologie
  • Diplomierte Legasthenietrainerin
  • Diplomierte Dyskalkulietrainerin
  • Coach für professionelle Kommunikation